Kiten in Cabarete

Kiten in Cabarete

Die Dominikanische Republik ist ein karibischer Inselstaat, der sich mit Haiti die Insel Hispaniola teilt. Die Temperaturen sind ganzjährig warm und im Norden herrscht tropisches Klima, während es im Süden etwas trockener ist. Cabarete, eine Siedlung an der Nordküste in der Nähe von Puerto Plata, zählt zu den besten Kitespots der Welt. Eine hohe, fast ganzjährige Windausbeute, warmes Wasser und ein großer Sandstrand – was wünscht sich das Kiter-Herz mehr? Außerdem sorgt ein vorgelagertes Riff für halbwegs flaches Wasser, so dass auch Anfänger auf ihre Kosten kommen.

Saison

In Cabarete ist zweimal Hauptsaison: Anfang Juni bis Mitte September mit etwa 70% Windausbeute, und Januar bis März mit bis zu 60%. April und Mai sind Zwischensaison mit rund 50%.

Spots

Am bekanntesten ist wohl der Bozo Beach. Aber es gibt in der Nähe natürlich noch zahlreiche weitere tolle Flachwasser- und Wellenspots. Hier gibt es einen kurzen Reisebericht zu Cabarete.

Facilities

In Cabarete herrscht wirklich kein Mangel an Kitecentern. Am Viva Wyndham Tangerine Hotel ist etwa die deutschsprachige Big Air Kiteschool.

Mobilität

Die Dominikanische Republik ist für den typischen europäischen Autofahrer zunächst einmal etwas gewöhnungsbedürftig. Wir würden Auto-Mieten deshalb nur denjenigen empfehlen, die wirklich sichere Autofahrer sind. Im besten Fall habt ihr auch schon etwas Erfahrung in anderen exotischen Ländern gesammelt. Ansonsten ist Taxifahren für kurze Strecken eine Alternative und auch eigentlich recht günstig. Natürlich kann man auch – noch deutlich billiger – immer alles mit öffentlichen Verkehrsmittel bewältigen – man braucht eben nur Zeit.

Surfer in Cabarete (Swell Surf Camp)

Surfer in Cabarete (Swell Surf Camp)

Falls ihr einen Flug nach Punta Cana bucht, haben wir hier ein paar Tipps um von Punta Cana nach Cabarete zu kommen:

  • Mietwagen:  Auch wenn man natürlich nach einem langen Flug nicht unbedingt noch Auto fahren möchte, vor allem bei den Verkehrsbedingungen auf der Dom Rep.  Aber der Mietwagen ist wohl eine der günstigsten und flexibelsten Arten um nach Cabarete zu gelangen (von Santo Domingo gibt es einen relativ neuen Highway über Nagua (an der Ostküste) hoch an die Nordküste. Das ist der schnellste Weg (ca. 5 – 7 Std).
  • Taxi: ebenfalls ca. 5-7 Std, ca. 400$
  • öffentliche Verkehrsmittel mind. 9 Std und ein kleines Abenteuer – aber billig!!  Zuerst nach Santo Domingo von dort umsteigen nach Sosua ( z.B mit Caribetours, mit dem Taxi Busterminal wechseln). Von dort mit dem Taxi nach Cabarete (20 min, 15$)
  • kombinierte Option. Zuerst mit dem Taxi nach Santo Domingo ca. 100-150$ (2 Std) dann mit dem Bus weiter nach Sosua ca. 10 $ (ca. 5 Std) und wieder Taxi nach Cabarete (15$)
  • Es soll auch Linienflüge (45 min- 1.5 Std ) geben für Preise von ca. 150-200$, aber unsere Recherche hat in dieser Hinsicht nichts ergeben (falls jemand Tipps hat, her damit)!

bluebirdSuRF-Tipp

  • Saison: Hauptsaison für Wellenreiter ist an der Nordküste von Nov-April. Die Südküste bekommt eher weniger Swell ab, wenn dann hauptsächlich von August bis Oktober wenn die tropischen Wirbelstürme Wellen generieren.
  • Spots:  Punta Cana eignet sich auch für Anfänger und es gibt auch Surfcamps/-schulen vor Ort. An der Nordküste gibt es gibt zahlreiche Spots um und östlich von Puerto Plata bis nach Punta Cana. Darüber hinaus findet ihr auf der ganzen Insel verteilt immer wieder Wellen zum Surfen. Verschafft euch einfach einen Überblick bei wannasurf.com. Auch in Cabarete kann man Wellenreiten. Infos gibt`s beim Swell Surf Camp. Zur richtigen Jahreszeit ist die Dom. Rep. eine perfekte Destination um Wellenreiten mit Kitesurfen in tropisch warmem Wasser zu verbinden.

 

Unterkunft

In Cabarete gibt es viele Hotels und man findet auch Pauschalreisen – oft auch mit Verpflegung – ab Deutschland.  Bei l-tur lastminute findet man oft gute Angebote auf die Dom Rep., beliebt bei Kitern sind bspw. die Villa Taina oder das AI-Hotel Viva Wyndham. Wer aber ein kleines sympathisches Apartment-Hotel vorzieht, dem wollen wir mit Nachdruck das Hooked Cabarete ans Herz legen. Leider sind die Flüge nach Puerto Plata meist deutlich teurer als etwa nach Punta Cana. Alternativ kann man bei ab-in-den-urlaub, Expedia oder der niederländischen TUI günstige Pauschalreisen finden.

>>>> Bei AIDU buchen >>>>

(Mit diesem Gutschein spart ihr bei aidu ggf. nochmal 90€)

>>>> Bei Expedia buchen >>>>

 

Bucht von Cabarete

Bucht von Cabarete

 

 

Hier die aktuelle Wind- und Wellenprognose für die Cabarete Bay:

 Dominican Republic - Cabarete Bay (GFS 27 km 22.09. 18 UTC, NWW3 50 km 22.09. 18 UTC)
logo Fr
22.
Fr
22.
Fr
22.
Sa
23.
Sa
23.
Sa
23.
Sa
23.
Sa
23.
Sa
23.
So
24.
So
24.
So
24.
So
24.
So
24.
So
24.
Mo
25.
Mo
25.
Mo
25.
Mo
25.
Mo
25.
14h 17h 20h 05h 08h 11h 14h 17h 20h 05h 08h 11h 14h 17h 20h 05h 08h 11h 14h 17h
Windstärke (Knoten) 4 5 2 3 5 6 6 5 5 5 6 6 6 5 6 6 7 7 8 8
Windrichtung NE NW W S SSE SSE E ESE SE S SSE SSE E E SE SSE SSE SE E ESE
Welle (m) 3.2 2.7 2.5 2.1 2 2 1.8 1.7 1.7 1.7 1.6 1.6 1.6 1.7 1.7 1.6 1.6 1.6 1.7 1.9
Wellenperiode (s) 11 10 9 12 12 12 11 11 12 12 12 12 12 12 13 13 13 13 14 14
Wellenrichtung NNW NNW N NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW NNW
Temperatur (°C) 30 27 26 25 26 31 34 32 28 26 27 32 34 29 27 26 27 31 33 30
Bewölkung (%) - 100 100 100 100 98 91 83 86 100 98 91 96 100 100 100 100 95 96 100
Regen (mm/3Std) - 8.2 3         2.1           5.7 1.8         2.8
Windguru-Wertung                                        
 Lat: 19.75, Lon: -70.41 Zeitzone: AST (UTC-4) sun06:33 - 18:34 [Archiv] [Tiden]

 

Fotos: